Archiv für Oktober 2013

News

Something new in town – naja so neu ist es nicht, aber immerhin jetzt online: queeRostock. Menschen, die queere Politik machen und sich vernetzen wollen, so lets have a look.

Oktober-grrrlz*DaIY im November

Mal anders also sonst- Ausnahmen bestaetigen ja bekanntlich die Regel, findet der grrrl*DaIY am ersten Freitag des Monats statt. Ein groszes Sorry, hoffentlich habt ihr diesen Freitag auch Zeit, an alle die sich auf einen Grrrlz*DaIY am 25. Oktober gefreut haben!

Also der Oktober-grrrlz*DaIY, wegen dem grandiosen QFF diesmal am Freitag den 1.November.

Diskussionsveranstaltung zum Thema „Zur Situation von Sexarbeiter_innen nach der Legalisierung der Prostitution in der BRD aus feministischer Perspektive“

Wir wollen mit euch gemeinsam das Thema Sexarbeiter*innen beleuchten.
Konkret soll sich mit der Situation dieser nach der Legalisierung von Prostitution auseinandergesetzt werden. Hierbei werfen sich z.B. Fragen nach der Veraenderung der Arbeitsbedingungen und der gesellschaftlichen Akzeptanz des Berufes auf. Diese und weitere Fragen werden wir mit Hilfe einer Dokumentation, ein paar fachkundigen Einwuerfen und vielen Diskussionen untereinander beantworten koennen!

    Auszer des Datums alles wie gehabt:
    am 01.11.
    um 19 Uhr
    im Cafe Median in der Niklotstr. 5/6

Fuer kleine Naschereien und leckere Cocktails ist wie immer gesorgt-
Uebrigens ist am 1.11. auch Weltvegantag, also wer Bock hat zu kochen oder was zum Futtern mitzubringen um der veganen Ernaehrung zu froenen…

Wir sehen uns!
Eure Grrrlz*DaIY-Crew

Bock auf Lesestoff und Adressen zum Thema. Schau doch mal bei Hydra e.V. oder lies etwas ueber den Berufsverband fuer sexuelle und erotische Dienstleistungen. Ein paar hard facts zum Thema Sexarbeit werden hier vermittelt. Linktipps zum Thema gerne auch an unsere Email-Adresse schicken.