Archiv für September 2011

Queer feministische Vernetzungstage!

Diese Woche (19.09.-25.09.):
Queer feministische Vernetzungstage! @ Lames/St. Pölten, Anreise und das sehr verlockende Programm gibts hier.Vielleicht hat die ein oder andere ja noch einen Urlaub zu machen….

Wäre die Welt mein…

S wie September, Songs, Snacks, Schlürfen, Sehen, Schnippeln, Schenken, Selbstorganisation, Storys, Stars, Sitzen, Sattessen, Schnuppern, Symbolisieren, Sinnieren, Statuieren – könnt ihr alles haben, auf dem grrrlz*DaIY!

    Freitag, den 30.09.2011 ab 18h im Café Median

Klamotten for free
Es gibt die Möglichkeit Klamotten zu ergattern und/oder loszuwerden, bringt alles mit was ihr hergeben wollt auch die Kleidung von euren Geschwistern, Kindern, Eltern, weil wie sich letztes Mal herausstellte tragen nicht alle Größe 36. Da passt der Pulli vom BigBrother möglicherweise besser. Was übrig bleibt geht diesmal zielsicher in die Satower Straße, es sei denn ihr nehmt es wegen Unzertrennlichkeit wieder mit. Das werden wir nicht verbieten!

Stencils machen und benutzen
Die neu ergatterte Kleidung ist eigentlich ganz schön, wäre da noch…na dann ab dafür. Bring am besten gleich ein ausgedrucktes Motiv mit. Und wenn du hast natürlich gerne auch Textilfarbe, Nähzeug, Nähmaschine (!), Cutter, Folie, etc.

Queer-Quiz
Es gibt n Haufen Videos, die sind irgendwie anders als andere, bei manchen weiszt du auch genau warum aber bei allen? Kleine Quizrunde nebenbei: „Erkenne den Queer-factor!“ Mit lustiger, kritischer oder poppiger Musik von heute und damals.

High end Nailpolish
Es gibt wieder neue Farben und Effektnagellack…tzzz das ist crazy. Also bissl Kleingeld für die Spendenbox einstecken und die Bereitschaft mit bunten Nägeln nach Hause zu gehen, vielleicht ergibt sich ja mal wieder auch der ein oder andere Bart. Wer weisz das schon, wir werden es sehen!

Reproduktion für Anfängerinnen
Die ultimative Tätigkeit zur Konstruktion von Weiblichkeit: gemeinsames Backen! Du fragst dich was deine Groszmütter, Tanten und Cousinen bei Familienfesten immer in der Küche quatschen? Keine Ahnung, und selbst wenn bei uns gibts veganen Kuchen, wenn du wissen magst wie so was geht mit oder ohne feminin sein kannst du dich sehr gern beteiligen!

grrrlz*DaIY-Evaluation
Es wird eine Liste geben, mit Themen, die wir entweder gemeinsam mit euch in vergangenen grrrlz*DaIYz gesammelt haben oder schon immer mal für euch anbieten wollten. Und auf dieser Liste dürft ihr dann punkten, damit wir mal eine Orientierung haben was so besonders notwendig, spannend und schön wäre. Außerdem der kleine Fragekatalog zu den letzten 1,5 Jahren grrrlz*DaIY in practice, die ultimative Gelegenheit Lob, Kritik und Veränderungswünsche endlich mal loszuwerden.

Drumherum das übliche as you know it! – Cocktails, Snacks (nur wenn der Kuchen was wird *ätsch*) und nette Menschen.

Bring dich vorbei und mach DIY!
Fragen, Anmerkungen oder noch Ideen im Vorraus: grrrlzdaiy[at]systemausfall[dot]org
sincerely your grrrlz*DaIY-crew