Archiv für August 2011

Queer Film Fest – ahoi!

Woanders sind es die lesbisch-schwulen Filmtage oder eben auch QueerFilmFest. Überall auf der Welt verbreitet, mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten und auch in Rostock immer wieder jährlich umgesetzt.

Am Freitag, den 19.08. auf dem grrrlz*DaIY gibt es einen Vorgeschmack auf das was da im Oktober auf uns zukommen wird. Eine_r der Veranstalter_innen präsentiert Idee und Geschichte des Projektes hier in Rostock und im Anschluss gibt es auch auf dem grrrlz*DaIY einen queeren Film. Start des inhaltlichen Programms ca. 19.30.


Achtung – Bei Lust und Laune gegen die Verdrängung!

Um 15h ist Kundgebung auf dem UniPlatz. Hier machen Menschen auf das Progrom in Lichtenhagen 1992 aufmerksam und fordern die angemessene Auseinandersetzung mit dem Thema ein.

Von dort oder von woanders kommend könnt ihr euch, so ihr Nicht-Männer seid,

    im Café Median ab 18h

mit der warmen grrrlz*DaIY-Küfa stärken und natürlich, as you like it, Cocktails gegen den Regen und für einen lauen Sommerabend zu Gemüte führen!

Wir freuen uns – die grrrlz*DaIY-crew!