Antisexistisches Forum

Heute, Morgen, Gestern – Wer macht das Rennen?

Auf dem grrrlz*DaIY gings um Equal Pay, das wollen wir wiederholen und diesmal all gender darüber diskutieren.
Wir können Ansätze finden, den Stand überprüfen, herausfinden wie welche Güter verteilt sind. Analysieren und zusammenfassen, welche Kämpfe hinter uns liegen, wie zufrieden wir mit dem Ergebnissen sind, was als männlich oder weiblich kategorisierte Menschen darüber denken, was sind gemeinsame Gefühle, wo liegen Unterschiede in den Einschätzungen oder Schlussfolgerungen?

Der Ablauf bliebt derselbe nur die Zeit und der Rahmen ändern sich.

    Freitag, 08.04.2011, 16h
    Café Median
    Niklotstrasze 5/6

Umgeben von Latte Macchiato, Kuchen, Literaturtisch und Spielecke gibt es folgende Programm-Punkte:

  • Ein Quiz zum Status-Quo – wisst ihr wie es um die materielle Gleichheit zwischen den Geschlechtern steht? ca. ab 17h, gerne mit Nachfragen und Zwischendiskussionen, d.h. Entsetzen und Begeisterung kann Ausdruck verliehen werden.
  • Ein Film zu „Früher“ – goodfeeling in punkto Arbeits- und Geschlechterkampf um ca 18h. Entstehende Fragezeichen, Widersprüche und Zustimmungsbekundungen bitte merken denn…
  • Eine Diskussion zum „Was nun?“ – folgt ca. 20h dem Film und stellt die Frage wie wir mit der Diskrepanz von Wunsch und Wirklichkeit umgehen. Welche Antworten geben wir ob bestehender Ungerechtigkeiten und wie fühlen sich die Betroffenen? Wie wurde sich im Film verbündet und wie können wir gemeinsam Privilegien nutzen, kritisieren, dekonstruieren…
  • Wir freuen uns euch begrüszen zu dürfen!
    ASF-Vorbereitungs-Crew!

    Vielleicht hast Du ja das nächste mal Lust auch mit zu planen? Melde dich doch am Freitag am Tresen.